Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

Fachkunde Elektrotechnik


Statistiken
  • 7388 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Autor
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Markus Gebhardt

Fachkunde Elektrotechnik Das Lehrbuch "Fachkunde Elektrotechnik" von Klaus Tkotz ist 2012 in 28. überarbeiteter und erweiterter Auflage im Europa-Lehrmittel Verlag erschienen. Es beinhaltet Grundlagen und Fachwissen für das Berufsfeld Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Energietechnik für Handwerks- und Industrieberufe. Als Standardwerk auf dem Gebiet richtet es sich hauptsächlich an zukünftige Elektroniker, seien es Auszubildende oder auch Fachschüler. Das Buch beginnt mit einer knappen Übersicht des Inhalts, sowie einem etwas ausführlicheren Inhaltsverzeichnis. Danach ist das Buch in vier Bereiche aufgeteilt: "Allgemeines" beinhaltet Hinweise zu Lernfeldern und Projektarbeit und ein Sachwortverzeichnis auf deutsch und englisch. Darauf folgt der Bereich "Elektrotechnik", in dem der Lernstoff auf 16 Kapitel aufgeteilt ist. Auf einen kurzen Abschnitt mit nützlichen Informationen zu "Beruf und Betrieb", in dem behandelt wird auf was es heute und morgen im Arbeitsalltag ankommt folgen schließlich einige "Infoseiten" mit Schaltzeichen, wichtigen Abkürzungen, Kennlinien und Vielem mehr. Zudem sind im gesamten Buch wertvolle Praxistipps eingestreut, die vom Messen mit einem Oszilloskop über das Herstellen einer Wlan-Verbindung bis hin zur Existenzgründung einen sehr breiten Bereich abdecken. Zu Aufbau und Gestaltung: Der Lernstoff, der vermittelt werden soll, wurde didaktisch sehr gut aufbereitet. So ist das Buch z.B. komplett vielfarbig gestaltet, wobei die unterschiedlichen Farben immer bestimmten Abschnitten zugeordnet sind. Immer wieder findet man hervorgehobene Textpassagen, in denen wichtige Zusammenhänge nochmals kurz und präzise dargestellt werden. Zur Rekapitulation und Festigung des Gelernten dienen regelmäßige kurze Aufgabenstellungen und Beispielrechnungen. Besonders gut gefallen mir die vielen Graphiken und Abbildungen, die den manchmal trockenen Lernstoff perfekt ergänzen. Wer schließlich das Ganze noch einmal am Computer begutachten möchte, der kann ohne Probleme die mitgelieferte DVD nutzen. Auf dieser befinden sich alle Bilder, Tabellen und Infoseiten des Buchs sowie nützliche Programme und Bedienungsanleitungen technischer Geräte. Alles in allem bietet die "Fachkunde Elektrotechnik" trotz seines geringen Umfangs von 656 Seiten wirklich eine erstaunliche Menge an Informationen, denen es nicht an Details mangelt. Dennoch verliert man beim Lernen nie den Überblick über den Gesamtzusammenhang. Somit kann ich das Buch bei einem Preis von 36,90€ auf jeden Fall weiterempfehlen.

Das Lehrbuch "Fachkunde Elektrotechnik" von Klaus Tkotz ist 2012 in 28. überarbeiteter und erweiterter Auflage im Europa-Lehrmittel Verlag erschienen. Es beinhaltet Grundlagen und Fachwissen für das Berufsfeld Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Energietechnik für Handwerks- und Industrieberufe. Als Standardwerk auf dem Gebiet richtet es sich hauptsächlich an zukünftige Elektroniker, seien es Auszubildende oder auch Fachschüler.

weitere Rezensionen von Markus Gebhardt

#
rezensiert seit
Buchtitel
2
22.10.2017
3
05.06.2017
4
04.02.2017
5
26.11.2016

Das Buch beginnt mit einer knappen Übersicht des Inhalts, sowie einem etwas ausführlicheren Inhaltsverzeichnis. Danach ist das Buch in vier Bereiche aufgeteilt: "Allgemeines" beinhaltet Hinweise zu Lernfeldern und Projektarbeit und ein Sachwortverzeichnis auf deutsch und englisch. Darauf folgt der Bereich "Elektrotechnik", in dem der Lernstoff auf 16 Kapitel aufgeteilt ist. Auf einen kurzen Abschnitt mit nützlichen Informationen zu "Beruf und Betrieb", in dem behandelt wird auf was es heute und morgen im Arbeitsalltag ankommt folgen schließlich einige "Infoseiten" mit Schaltzeichen, wichtigen Abkürzungen, Kennlinien und Vielem mehr.

Zudem sind im gesamten Buch wertvolle Praxistipps eingestreut, die vom Messen mit einem Oszilloskop über das Herstellen einer Wlan-Verbindung bis hin zur Existenzgründung einen sehr breiten Bereich abdecken.

Zu Aufbau und Gestaltung: Der Lernstoff, der vermittelt werden soll, wurde didaktisch sehr gut aufbereitet. So ist das Buch z.B. komplett vielfarbig gestaltet, wobei die unterschiedlichen Farben immer bestimmten Abschnitten zugeordnet sind. Immer wieder findet man hervorgehobene Textpassagen, in denen wichtige Zusammenhänge nochmals kurz und präzise dargestellt werden. Zur Rekapitulation und Festigung des Gelernten dienen regelmäßige kurze Aufgabenstellungen und Beispielrechnungen. Besonders gut gefallen mir die vielen Graphiken und Abbildungen, die den manchmal trockenen Lernstoff perfekt ergänzen. Wer schließlich das Ganze noch einmal am Computer begutachten möchte, der kann ohne Probleme die mitgelieferte DVD nutzen. Auf dieser befinden sich alle Bilder, Tabellen und Infoseiten des Buchs sowie nützliche Programme und Bedienungsanleitungen technischer Geräte.

Alles in allem bietet die "Fachkunde Elektrotechnik" trotz seines geringen Umfangs von 656 Seiten wirklich eine erstaunliche Menge an Informationen, denen es nicht an Details mangelt. Dennoch verliert man beim Lernen nie den Überblick über den Gesamtzusammenhang. Somit kann ich das Buch bei einem Preis von 36,90€ auf jeden Fall weiterempfehlen.

geschrieben am 25.10.2013 | 331 Wörter | 2171 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen