Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

Weihnachtseisenbahn


Statistiken
  • 7328 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Bibi Blocksberg

Weihnachtseisenbahn Im Verlag ArsEdition erschien in diesem Jahr ein ganz besonderer Adventskalender: eine Weihnachtseisenbahn. Diese Eisenbahn ist als Windlicht gedacht. Aufgeklappt kann man diese grüne Eisenbahn um eine Kerze (die in einem Glas stehen sollte) herumstellen, so dass man ein weihnachtliches Windlicht hat. Jeden Tag kann man ein Fensterchen der Eisenbahn öffnen, oder auch ein Rad, und bekommt so viele bunte und weihnachtliche Motive, durch die das Licht der Kerze scheint. Die Eisenbahn ist ganz in grün gehalten, mit Sternen verziert und zeigt in vielen Fenstern die Fahrgäste, unter anderem auch den Weihnachtsmann. Daneben findet man im glitzernden Schnee viele Geschenkpäckchen und auch die Sterne und Räder der Eisenbahn glitzern. Als Motive in den geöffneten Fenstern findet man unter anderem Weinachtsbäume, Nussknacker, Schneemänner, Adventskränze, Stiefel und ähnliche weihnachtliche Motive. Gerade wenn man es sich abends gemütlich macht, man Freunde zu Besuch hat oder ein Buch liest, ist dieses Adventskalender-Windlicht sehr stimmungsvoll. Ein wirklich schönes Geschenk für sich und auch andere in der Vorweihnachtszeit, der sicherlich Erwachsenen und Kindern gefällt.

Im Verlag ArsEdition erschien in diesem Jahr ein ganz besonderer Adventskalender: eine Weihnachtseisenbahn.

weitere Rezensionen von Bibi Blocksberg

#
rezensiert seit
Buchtitel
4
12.09.2015

Diese Eisenbahn ist als Windlicht gedacht. Aufgeklappt kann man diese grüne Eisenbahn um eine Kerze (die in einem Glas stehen sollte) herumstellen, so dass man ein weihnachtliches Windlicht hat.

Jeden Tag kann man ein Fensterchen der Eisenbahn öffnen, oder auch ein Rad, und bekommt so viele bunte und weihnachtliche Motive, durch die das Licht der Kerze scheint.

Die Eisenbahn ist ganz in grün gehalten, mit Sternen verziert und zeigt in vielen Fenstern die Fahrgäste, unter anderem auch den Weihnachtsmann. Daneben findet man im glitzernden Schnee viele Geschenkpäckchen und auch die Sterne und Räder der Eisenbahn glitzern.

Als Motive in den geöffneten Fenstern findet man unter anderem Weinachtsbäume, Nussknacker, Schneemänner, Adventskränze, Stiefel und ähnliche weihnachtliche Motive.

Gerade wenn man es sich abends gemütlich macht, man Freunde zu Besuch hat oder ein Buch liest, ist dieses Adventskalender-Windlicht sehr stimmungsvoll.

Ein wirklich schönes Geschenk für sich und auch andere in der Vorweihnachtszeit, der sicherlich Erwachsenen und Kindern gefällt.

geschrieben am 29.10.2013 | 168 Wörter | 1013 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen