Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

Was trägt die Queen, wenn sie verreist? Twinsets, Hüte, Abendroben


Statistiken
  • 7972 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Autor
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Matthias Gebhardt

Was trägt die Queen, wenn sie verreist? Twinsets, Hüte, Abendroben Das Buch “Was trägt die Queen, wenn sie verreist? Twinsets, Hüte, Abendroben” von Caroline Guitaut wurde 2009 im Elisabeth Sandmann Verlag herausgegeben. Das 20cm x 20cm große Büchlein umfasst 120 Seiten und lautet im englischen Originaltitel „The Royal Tour. A Souvenir Albums“. Queen Elisabeth II hat während ihrer 58 jährigen Regentschaft über 150 Reisen unternommen und dabei unter anderen die 53 Länder des Commonwealth of Nations besucht, deren Oberhaupt sie ist. Aus diesem Anlass wurden für ihre Garderobe viele Ensembles angefertigt, die in Farbe, Material, Applikationen und Schmuck sehr symbolreich sind. Wer sich königliches Outfit ansehen möchte, kommt hier auf seine Kosten: bunte Hüte, bei denen noch die kleinste Hutfeder eine Anspielung auf das jeweils besuchte Land darstellt, prächtige Schmuckstücke, hübsche Gesellschaftskleider und atemberaubende Abendkleider kann man bewundern. Dabei darf man auch einen kurzen Blick hinter die Kulissen werfen: Detailaufnahmen zeigen die Stickereien an den Kleidern und Entwurfsskizzen der verschiedenen Schneider der Queen sind neben den Kleidern abgebildet. Besonders interessant sind auch die jeweiligen Geschenke, die die Queen einsammelt. Es muss wohl in England irgendwo einen riesigen Speicher dafür geben. Und zu guter letzt erfährt man Interessantes über das Commonwealth of Nation und dessen Mitgliedstaaten; also neben dem Vergnügen auch ein bisschen Kultur. Mein Fazit: very british, very interessting und für alle Verehrer der meistgereisten Monarchin der Welt ist dieses Buch ein Muss. Ansonsten kann es für Themenarbeiten helfen.

Das Buch “Was trägt die Queen, wenn sie verreist? Twinsets, Hüte, Abendroben” von Caroline Guitaut wurde 2009 im Elisabeth Sandmann Verlag herausgegeben.

weitere Rezensionen von Matthias Gebhardt


Das 20cm x 20cm große Büchlein umfasst 120 Seiten und lautet im englischen Originaltitel „The Royal Tour. A Souvenir Albums“.

Queen Elisabeth II hat während ihrer 58 jährigen Regentschaft über 150 Reisen unternommen und dabei unter anderen die 53 Länder des Commonwealth of Nations besucht, deren Oberhaupt sie ist. Aus diesem Anlass wurden für ihre Garderobe viele Ensembles angefertigt, die in Farbe, Material, Applikationen und Schmuck sehr symbolreich sind.

Wer sich königliches Outfit ansehen möchte, kommt hier auf seine Kosten: bunte Hüte, bei denen noch die kleinste Hutfeder eine Anspielung auf das jeweils besuchte Land darstellt, prächtige Schmuckstücke, hübsche Gesellschaftskleider und atemberaubende Abendkleider kann man bewundern. Dabei darf man auch einen kurzen Blick hinter die Kulissen werfen: Detailaufnahmen zeigen die Stickereien an den Kleidern und Entwurfsskizzen der verschiedenen Schneider der Queen sind neben den Kleidern abgebildet. Besonders interessant sind auch die jeweiligen Geschenke, die die Queen einsammelt. Es muss wohl in England irgendwo einen riesigen Speicher dafür geben.

Und zu guter letzt erfährt man Interessantes über das Commonwealth of Nation und dessen Mitgliedstaaten; also neben dem Vergnügen auch ein bisschen Kultur.

Mein Fazit: very british, very interessting und für alle Verehrer der meistgereisten Monarchin der Welt ist dieses Buch ein Muss. Ansonsten kann es für Themenarbeiten helfen.

geschrieben am 19.04.2010 | 229 Wörter | 1373 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen