Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Autoren

Karl-Wilhelm Weeber


Statistiken
  • 1692 Aufrufe
Informationen zum Autor
  Name
  Homepage
  Verlage
  Geburtsdatum
  Nationalität
  Anzahl rezensierter Bücher
 

rezensierte Bücher des Autors

#
rezensiert seit
Buchtitel

Karl-Wilhelm Weeber wurde 1950 in Witten geboren. Er studierte Klassische Philologie, Geschichte, Etruskologie und Archäologie in Bochum und Rom. Es folgte seine Promotion, anschließend war er bis 14.07.2010 im Schuldienst tätig, zum Schluss als Schulleiter in Wuppertal. Parallel dazu er als Lehrbeauftragter für die Didaktik der Alten Sprachen an der Ruhr-Universität Bochum tätig und als Professor für Alte Geschichte an der Bergischen Universität Wuppertal. Zwischendurch war er Fachleiter für Latein am Studienseminar Düsseldorf.

Sein Forschungsschwerpunkt liegt bei der Kulturgeschichte der Antike. Seine Publikationen sind im Regelfall eher populärwissenschaftlicher Natur, beispielsweise "Wie Julius Caesar in die Fanmeile kam".

Erstellt am 19.07.2010 von Anna Kneisel