Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Verlage

Bertelsmann


Statistiken
  • 4428 Aufrufe
Informationen zum Verlag
  Name
  Homepage
  Gründungsjahr

 

rezensierte Bücher des Verlags

#
rezensiert seit
Buchtitel
1
25.02.2002
2
26.05.2004
3
13.04.2009
4
30.08.2009
5
12.11.2010
6
09.02.2011
9
10.11.2013
1 bis 10 von 14 Einträgen

Autoren des Verlags

#
Anzahl rezensierter Bücher
Autor
1 bis 10 von 13 Einträgen

Der Bertelsmann Verlag wurde am 1. Juli 1835 von dem Lithographen Carl Bertelsmann gegründet. Bis zu dessen Tod 1850 wurden bereits 69 Bücher, überwiegend theologischen Inhalts, aber auch Schulbücher, Märchen und Sagen und Werke von Adalbert von Chamisso oder Goethe, verlegt.

Der Verlag blieb in der Familie und begann 1934 seinen kommerziellen Aufstieg mit der Veröffentlichung von Kriegserlebnisbüchern. 1944 wurde der Verlag vom Berliner Propagandaministerium geschlossen. In den darauf folgenden Jahren wurde der Verlag um immer neue Gebiete, wie zum Beispiel „Fach- und Sachbuch“, „Bildung und Wissen“ oder die Jugendbücher, erweitert und 1968 schlossen sich schließlich alle elf Einzelverlage zu der Verlagsgruppe Bertelsmann zusammen.

Der Verlag gehört zur Random House Verlagsgruppe und hat in der Vergangenheit wie auch heute seine Vielzahl an Bestsellern herausgegeben.

Heute bietet der Verlag Romane von deutschen und internationalen Autoren sowie ein großes Sachbuchprogramm an.

Quelle: http://www.randomhouse.de/

Erstellt am 19.09.2006 von Administrator

Zuletzt geändert am 07.09.2010 von E. Kneisel