Navigation

Seiten der Rubrik "Bücher"


Google Anzeigen

Anzeigen

Bücher

Grillen - Die perfekten Beilagen


Statistiken
  • 622 Aufrufe

Informationen zum Buch
  ISBN
  Autor
  Verlag
  Sprache
  Seiten
  Erscheinungsjahr
  Extras

Rezension von

Adrian Witt

Grillen - Die perfekten Beilagen Sobald die Tage wieder länger werden und die ersten Sonnenstrahlen die Luft ein wenig erwärmen, wächst vielerorts die Lust auf einen gemütlichen Grillabend. Doch das Gelingen einer Grillparty auf dem Balkon oder im heimischen Garten ist ebenso abhängig vom perfekt zubereiteten Fleisch und Fisch wie auch von den zahlreichen Beilagen, die aus aller Welt ihren Weg zu uns gefunden haben. Ob vegetarisch, vegan, mit Fleisch oder Fisch: Mit abwechslungsreichen Gerichten ist der nächste Grillabend garantiert ein Erfolg. Dies zumindest verspricht die Autorin und Food-Bloggerin Veronika Pichl in ihrer im riva Verlag erschienenen Publikation „Grillen – Die perfekten Beilagen“ und liefert hierfür auch überzeugende Argumente. Denn obwohl sich Beilagen nach Blieben kombinieren lassen und in ihrer Vielseitigkeit ganzheitlich kaum zu erfassen sind, gelingt es der Autorin auf 160 Seiten eine abwechslungsreiche Sammlung von Rezeptideen für Grillbeilagen zusammenzutragen, die von verschiedenen Salatvarianten und kreativen Dressings, frisch gebackenen Teigwaren, Aufstrich und Dips aller Art, Gemüsevarianten, Soßen, Senf und Pesto bis hin zu erfrischenden Getränken reichen. Frei nach dem Motto „Selbstgemacht, schmeckts besser“ versucht die Autorin den interessierten Lesern dabei aufzuzeigen, dass die Zubereitung von wohlschmeckenden Beilagen nicht kompliziert sein muss und ohne großen Aufwand gelingen kann. Hierfür geht sie auf Klassiker wie Nudel- und Kartoffelsalat, bunte Sommersalate sowie verschiedene Dressing-Ideen ein, um Blattsalate und Rohkost in leckere Beilagen zu verwandeln. Doch auch frische Teigwaren dürfen an einem Grillabend nicht fehlen, weshalb auch hier die Autorin den Lesern einige Ideen zum Selbermachen liefert. Dazu gehören Rezepte für Herzbrezeln, Pizza-Fladenbrot, Baguette oder Burger Buns. Wer sich dagegen einem vegetarischen oder veganen Lebensstil verbunden fühlt, sollte in der Publikation ebenfalls fündig werden, wobei die Autorin auch für diese Zielgruppe einige teils ausgefallenen Rezepte zusammengetragen hat. Erfrischende Getränke wie Fruit Infused Water, Wassermelonen-Slushie oder Erdbeer-Eistee sorgen für die nötige Abkühlung an heißen Tagen und runden die Publikation „Grillen – Die perfekten Beilagen“ ab. Im Detail widmet sich Veronika Pichl in sieben Kapiteln den nachfolgenden Rezeptideen für Grillbeilagen: 1. Leckere Salate: Kartoffelsalat mit Spargel, Radieschen und Ei / Bunter Gemüsesalat / Sommersalat / Gurkensalat / Tomaten-Paprika-Salat / Kohlrabi-Karotten-Erdnuss-Salat / Pizza-Nudelsalat / Griechischer Salat / Nudelsalat Caprese / Kichererbsen-Salat / Salat mit gerilltem Gemüse / Panzanella / Bulgursalat / Rote-Bete-Schafskäse-Salat / Couscous-Salat / Zucchinisalat ////// 2. Kreative Dressings: Joghurt-Dressing / Kräuter-Dressing / Honig-Senf-Dressing / Skyr-Senf-Dressing / Avocado-Dressing ////// 3. Frische gebacken: Pizza-Faltenbrot / Pizza-Twists / Bubblebread / Kräuter-Fladenbrot / Burger Buns / Dinkel-Körner-Brötchen / Quark-Vollkornbrötchen / Herzbrezeln / Baguette / Tomaten-Schnecken / Grissini ////// 4. Aufstriche und Dips: Tomaten-Aufstrich / Zucchini-Frischkäse-Aufstrich / Oliven-Tapenade / Buntes Butter-Board / Sour Cream / Grillbutter / Rote-Bete-Dip ////// 5. Aus der Küche und vom Grill: Tomaten-Mozzarella-Hasselback / Gegrillte Kräuter-Champignons / Gefüllte Paprikaschiffchen / Grillgemüse / Gegrillte Rosmarin-Süßkartoffeln / Grillkäse-Tomaten-Spieße / Nudeln mit Grillgemüse / Halloumi-Wassermelonen-Spieße / Pink Onion Pickles – eingelegte rote Zwiebeln / Crostini mit gegrillten Tomaten / Gegrillte Avocado / Mediterrane Gemüsepäckchen vom Grill / Gegrillter Blumenkohl mit Sesamsoße / Auberginen-Parmesan-Piccolinis vom Grill / Tomaten mit Frischkäsefüllung / Spinat-Lachs-Röllchen / Salatwraps mit Thunfischfüllung ////// 6 . Soßen, Senf und Pesto: Joghurt-Minz-Soße / Cremige Burgersoße / Paprikasoße / Bacon-BBQ-Soße / Feurige Chilisoße / Mango-Chili-Senf / Käsesoße / Tomatenketchup / Basilikumpesto ////// 7. Erfrischende Getränke: Erdbeer-Eistee / Johannisbeerschorle / Pfirsich-Himbeer-Bowle / Wassermelonen-Slushie / Fruit Infused Water Jedes der in der Publikation dargestellten Rezepte besteht aus einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung sowie Angaben zu den Zutaten mit einer entsprechenden Angabe, für wie viele Personen die Portion reicht. Zudem befindet sich auf jeder Doppelseite eine hochauflösende Farbfotografie der jeweiligen Gerichte, sodass die Entscheidungsfindung unkompliziert erfolgen sollte, während Tipps und Tricks weiterführende Informationen für die Zubereitung zur Verfügung stellen. Obwohl die Zubereitung von (Grill-)Beilagen zunächst nach viel Arbeit klingt, gelingt es der Autorin Veronika Pichl mit ihrer im riva Verlag erschienenen Publikation „Grillen – Die perfekten Beilagen“ überaus anschaulich, mit diesem weit verbreiteten Vorurteil aufzuräumen. Die vielen und vor allem abwechslungsreichen Rezeptideen, die sie zusammengetragen hat, sowie ihre grafische wie textuelle Aufbereitung können dabei ebenso überzeugen, wie das vergleichsweise günstige Preis-Leistungs-Verhältnis, wobei die Publikation für gerade einmal 14,99 Euro im Handel erhältlich ist.

Sobald die Tage wieder länger werden und die ersten Sonnenstrahlen die Luft ein wenig erwärmen, wächst vielerorts die Lust auf einen gemütlichen Grillabend. Doch das Gelingen einer Grillparty auf dem Balkon oder im heimischen Garten ist ebenso abhängig vom perfekt zubereiteten Fleisch und Fisch wie auch von den zahlreichen Beilagen, die aus aller Welt ihren Weg zu uns gefunden haben.

Ob vegetarisch, vegan, mit Fleisch oder Fisch: Mit abwechslungsreichen Gerichten ist der nächste Grillabend garantiert ein Erfolg. Dies zumindest verspricht die Autorin und Food-Bloggerin Veronika Pichl in ihrer im riva Verlag erschienenen Publikation „Grillen – Die perfekten Beilagen“ und liefert hierfür auch überzeugende Argumente. Denn obwohl sich Beilagen nach Blieben kombinieren lassen und in ihrer Vielseitigkeit ganzheitlich kaum zu erfassen sind, gelingt es der Autorin auf 160 Seiten eine abwechslungsreiche Sammlung von Rezeptideen für Grillbeilagen zusammenzutragen, die von verschiedenen Salatvarianten und kreativen Dressings, frisch gebackenen Teigwaren, Aufstrich und Dips aller Art, Gemüsevarianten, Soßen, Senf und Pesto bis hin zu erfrischenden Getränken reichen. Frei nach dem Motto „Selbstgemacht, schmeckts besser“ versucht die Autorin den interessierten Lesern dabei aufzuzeigen, dass die Zubereitung von wohlschmeckenden Beilagen nicht kompliziert sein muss und ohne großen Aufwand gelingen kann.

Hierfür geht sie auf Klassiker wie Nudel- und Kartoffelsalat, bunte Sommersalate sowie verschiedene Dressing-Ideen ein, um Blattsalate und Rohkost in leckere Beilagen zu verwandeln. Doch auch frische Teigwaren dürfen an einem Grillabend nicht fehlen, weshalb auch hier die Autorin den Lesern einige Ideen zum Selbermachen liefert. Dazu gehören Rezepte für Herzbrezeln, Pizza-Fladenbrot, Baguette oder Burger Buns. Wer sich dagegen einem vegetarischen oder veganen Lebensstil verbunden fühlt, sollte in der Publikation ebenfalls fündig werden, wobei die Autorin auch für diese Zielgruppe einige teils ausgefallenen Rezepte zusammengetragen hat. Erfrischende Getränke wie Fruit Infused Water, Wassermelonen-Slushie oder Erdbeer-Eistee sorgen für die nötige Abkühlung an heißen Tagen und runden die Publikation „Grillen – Die perfekten Beilagen“ ab. Im Detail widmet sich Veronika Pichl in sieben Kapiteln den nachfolgenden Rezeptideen für Grillbeilagen:

1. Leckere Salate: Kartoffelsalat mit Spargel, Radieschen und Ei / Bunter Gemüsesalat / Sommersalat / Gurkensalat / Tomaten-Paprika-Salat / Kohlrabi-Karotten-Erdnuss-Salat / Pizza-Nudelsalat / Griechischer Salat / Nudelsalat Caprese / Kichererbsen-Salat / Salat mit gerilltem Gemüse / Panzanella / Bulgursalat / Rote-Bete-Schafskäse-Salat / Couscous-Salat / Zucchinisalat ////// 2. Kreative Dressings: Joghurt-Dressing / Kräuter-Dressing / Honig-Senf-Dressing / Skyr-Senf-Dressing / Avocado-Dressing ////// 3. Frische gebacken: Pizza-Faltenbrot / Pizza-Twists / Bubblebread / Kräuter-Fladenbrot / Burger Buns / Dinkel-Körner-Brötchen / Quark-Vollkornbrötchen / Herzbrezeln / Baguette / Tomaten-Schnecken / Grissini ////// 4. Aufstriche und Dips: Tomaten-Aufstrich / Zucchini-Frischkäse-Aufstrich / Oliven-Tapenade / Buntes Butter-Board / Sour Cream / Grillbutter / Rote-Bete-Dip ////// 5. Aus der Küche und vom Grill: Tomaten-Mozzarella-Hasselback / Gegrillte Kräuter-Champignons / Gefüllte Paprikaschiffchen / Grillgemüse / Gegrillte Rosmarin-Süßkartoffeln / Grillkäse-Tomaten-Spieße / Nudeln mit Grillgemüse / Halloumi-Wassermelonen-Spieße / Pink Onion Pickles – eingelegte rote Zwiebeln / Crostini mit gegrillten Tomaten / Gegrillte Avocado / Mediterrane Gemüsepäckchen vom Grill / Gegrillter Blumenkohl mit Sesamsoße / Auberginen-Parmesan-Piccolinis vom Grill / Tomaten mit Frischkäsefüllung / Spinat-Lachs-Röllchen / Salatwraps mit Thunfischfüllung ////// 6 . Soßen, Senf und Pesto: Joghurt-Minz-Soße / Cremige Burgersoße / Paprikasoße / Bacon-BBQ-Soße / Feurige Chilisoße / Mango-Chili-Senf / Käsesoße / Tomatenketchup / Basilikumpesto ////// 7. Erfrischende Getränke: Erdbeer-Eistee / Johannisbeerschorle / Pfirsich-Himbeer-Bowle / Wassermelonen-Slushie / Fruit Infused Water

Jedes der in der Publikation dargestellten Rezepte besteht aus einer ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung sowie Angaben zu den Zutaten mit einer entsprechenden Angabe, für wie viele Personen die Portion reicht. Zudem befindet sich auf jeder Doppelseite eine hochauflösende Farbfotografie der jeweiligen Gerichte, sodass die Entscheidungsfindung unkompliziert erfolgen sollte, während Tipps und Tricks weiterführende Informationen für die Zubereitung zur Verfügung stellen.

Obwohl die Zubereitung von (Grill-)Beilagen zunächst nach viel Arbeit klingt, gelingt es der Autorin

Veronika Pichl mit ihrer im riva Verlag erschienenen Publikation „Grillen – Die perfekten Beilagen“ überaus anschaulich, mit diesem weit verbreiteten Vorurteil aufzuräumen. Die vielen und vor allem abwechslungsreichen Rezeptideen, die sie zusammengetragen hat, sowie ihre grafische wie textuelle Aufbereitung können dabei ebenso überzeugen, wie das vergleichsweise günstige Preis-Leistungs-Verhältnis, wobei die Publikation für gerade einmal 14,99 Euro im Handel erhältlich ist.

geschrieben am 08.07.2023 | 595 Wörter | 4540 Zeichen

Kommentare lesen Kommentar schreiben

Kommentare zur Rezension (0)

Platz für Anregungen und Ergänzungen